Drucken

Grünes Pfännchen mit Bacon

  • Autor: Melanie Retter
  • Menge: 4 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 200 g Frühstücksspeck (Bacon)
  • 900 g Rosenkohl
  • 1 großen Kohlrabi, ca 500 g
  • 600 g TK Blattspinat
  • 100 g Erdnüsse, ungesalzen
  • 1 große rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL hitzebeständiges Olivenöl
  • 150 ml Kokosmilch
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL Muskatnuß
  • Salz, Pfeffer

Arbeitsschritte

  • Blattspinat auftauen lassen.
  • Backofen auf 180 Grad Umluft oder 200 Grad O/U vorheizen.
  • Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Speckscheiben darauf verteilen und ca 10 Minuten im Ofen knusprig braten.
  • Auf Küchencrepe abfetten und in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Rosenkohl putzen und gegebenenfalls halbieren.
  • Kohlrabi schälen und in Würfel schneiden.
  • Rosenkohl und Kohlrabiwürfel in Salzwasser ca 6 Minuten kochen und abseihen.
  • Erdnüsse hacken und in einer kleinen Pfanne mit Paprikapulver und Cayennepfeffer rösten. Zur Seite stellen.
  • Zwiebel halbieren und in Ringe schneiden.
  • Knoblauch fein würfeln.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen.
  • Rosenkohl und Kohlrabi dazugeben und mitbraten.
  • Spinat gut ausdrücken und mit dazugeben.
  • Kokosmilch angießen, Bacon unterheben und alles mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß würzen. Abschmecken.
  • 5 Minuten auf kleiner Hitze köcheln lassen.
  • Erdnüsse unterheben, nochmals abschmecken und servieren.

 

Hinweise

Zur Nussration anrechnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.