Drucken

Gemüserührei mit Bärlauch

  • Autor: Melanie Retter
  • Menge: 1 Portion 1x

Zutaten

Scale
  • 10 g gewürfelter Bauchspeck
  • 5 bis 6 Stangen weißer Spargel
  • 6 Shitake Pilze oder braune Champignons
  • 150 g Spitzkraut
  • Salz, Chiliflocken
  • 3 Eier
  • 30 g frischer Bärlauch

Arbeitsschritte

  • Spargel schälen und in Stücke schneiden.
  • Pilze putzen und in Streifen schneiden.
  • Spitzkraut in nicht zu lange, dünne Streifen schneiden.
  • Speckwürfel in einer kalten Pfanne auslassen.
  • Restliches Gemüse, bis auf den Bärlauch, dazugeben und bei mittlerer Hitze anbraten.
  • Hitze reduzieren und mit geschlossenem Deckel ca 5 Minuten dünsten lassen. Ab und an umrühren.
  • Mit Salz und Chiliflocken würzen, abschmecken.
  • Eier verquirlen und unter das Gemüse mischen, unter Rühren stocken lassen.
  • Bärlauch waschen, trocknen und in Sreifen geschnitten unterheben und servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe rating 5 Stars 4 Stars 3 Stars 2 Stars 1 Star
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.