Drucken

Bohnenbrot mit getrockneten Tomaten

Zutaten

Scale
  • 2 Dosen oder Gläser weiße Bohnen (ca. 250g Abtropfgewicht pro Dose)
  • 8 Eier
  • 4 TL Backpulver
  • 4 EL gemahlene Flohsamenschalen
  • 4 EL Mandel oder Kichererbsenmehl
  • 1 EL gehackten Knoblauch
  • 1 EL ital. Kräuter
  • 45 getr. Tomaten
  • 1 TL Chipotle Chili (geräucherte Chiliflocken)
  • 2 TL Paprikapulver edelsüß
  • Salz und Pfeffer
  • 1 EL Kürbiskerne

 

Arbeitsschritte

  • Backform an den Seitenteilen einfetten, mit Mandel oder Kichererbsenmehl bestäuben, am Boden ein zurechtgeschnittenes Stück Backpapier auslegen.
  • Die Zutaten mit einem Pürierstab zu einem gleichmäßigen Teig vermengen.
  • Man kann die Tomaten auch in kleine Stücke schneiden und erst nach dem Pürieren unter den Teig mischen.
  • In die Form füllen, Kürbiskerne darauf verteilen und eine halbe Stunde stehen lassen.
  • Dann ca. 35 Minuten bei 180 Grad Umluft oder 200 Grad Ober-Unterhitze bei vorgeheiztem Backofen backen.
  • Stäbchenprobe machen. Bleibt Teig hängen nochmals 5 Minuten weiter backen.
  • Vorsichtig den Rand mit einem Messer von der Backform lösen und vorsichtig stürzen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü