Drucken

gefüllte Putenröllchen mit Bärlauchnudeln

  • Menge: 4 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 4 Putenschnitzel á ca.120g
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Zweige frischer Majoran
  • 2 rohe Majoranwürste (erstzweise Nürnberger Bratwürste … beides vom Metzger)
  • 1 EL geriebenen Parmesan
  • 2 Eigelb
  • 1 EL Olivenöl zum Braten geeignet
  • 200g gelbe Erbsennudeln
  • 1 EL Bärlauchpesto 
  • Salz, Pfeffer

 

Arbeitsschritte

  • Backofen auf 200 Grad Ober-Unterhitze oder 180 Grad Umluft vorheizen.
  • Schnitzel trocken tupfen und zwischen Frischhaltefolie flach klopfen.
  • Knoblauch fein würfeln.
  • Majoran fein hacken.
  • Bratwürste häuten.
  • Brät mit Majoran, Parmesan, Knoblauch und Eigelben vermischen.
  • Mit Pfeffer würzen und auf die Schnitzel streichen.
  • Schnitzel einrollen und mit Zahnstochern feststecken.
  • Röllchen in einer ofenfesten Pfanne in heißem Öl rundum anbraten.
  • Anschließend im Ofen ca. 20 Minuten schmoren.
  • Nudeln nach Packungsangabe kochen, abseihen und sofort mit Pesto vermischen.
  • Mit Salz abschmecken und mit den Putenröllchen servieren.

 

Hinweise

Dazu passt Tomatensalat oder Schmortomätchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü