Drucken

Pfannkuchen-Torte

  • Menge: 4 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 4 Pfannkuchen aus Kichererbsenmehl
  • 700g Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 1/2 rote Paprikaschoten
  • 1 Flasche passierte Tomaten 400g
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Schuß trockener Rotwein
  • 20g geriebener Parmesan
  • 1 EL Olivenöl zum Braten geeignet
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver edelsüß und rosenscharf
  • 1 EL Pizzakräuter

 

Arbeitsschritte

  • 4 Pfannkuchen rausbacken und zur Seite Stellen.
  • Zwiebel und Knoblauch fein würfeln.
  • Paprika in kleine Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und alles darin anbraten.
  • Hackfleisch dazu geben und krümelig braten.
  • Tomatenmark dazugeben und mit Wein ablöschen.
  • Passierte Tomaten und Gewürze dazugeben und 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  • Backofen auf 180 Grad Umluft oder 200 Grad Ober-Unterhitze aufheizen.
  • Eine Springform einfetten.
  • Abwechselnd Pfannkuchen und Hacksauce hinein schichten.
  • Mit Saucenschicht abschließen.
  • Parmesan darauf verteilen und ca. 25 Minuten backen.
  • Mit Schnittlauchröllchen garniert servieren. 

 

Hinweise

Dazu passt grüner Salat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü