Drucken

scharfer „Alles muss weg“ Gemüseeintopf mit Hackbällchen

  • Menge: 4 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 500 g Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • etwas Rapsöl
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • Salz, Pfeffer
  • ca 1 Kilo Gemüse (z.B. Blumenkohl, Kohlrabi, Karotte, Lauch, Stangensellerie…)
  • 1 Liter Fleischbrühe
  • 100 ml Kokosmilch
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver edelsüß, Chili Habañero Pulver (geht auch Cayenne Pfeffer)
  • 1 EL frische Kräuter (Petersilie, Selleriegrün, Schnittlauch…)

 

Arbeitsschritte

  • Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und in einer Pfanne mit wenig Öl glasig dünsten.
  • Mit Hackfleisch, Senf, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer vermengen und zu Bällchen formen.
  • Gemüse putzen und grob zerteilen. Fleischbrühe in einem Topf erhitzen.
  • Gemüse und Hackbällchen hineingeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  • Kokosmilch dazugeben und mit Salz, Pfeffer, Paprika und Chilipulver abschmecken.
  • Mit frischen Kräutern garniert servieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü