Drucken

schwäbischer Wurstsalat

  • Menge: 2 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 200 g Lyonerwurst
  • 100 g Schwarzwurst (Blutwurst)
  • 1/2 rote Paprikaschote
  • 1 rote Zwiebel
  • 45 Essiggürkchen
  • 4 Radieschen
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 4 hartgekochte Eier
  • 1 EL Rapsöl
  • 3 EL weißer Balsamicoessig
  • 1 EL Senf
  • 50 ml Wasser
  • Salz, Pfeffer

 

Arbeitsschritte

  • Wurst in Streifen schneiden (kann man sich auch schon beim Metzger schneiden lassen).
  • Zwiebel, Paprikaschote und Gürkchen (vorher abspülen) dünn hobeln.
  • Radieschen stiften.
  • Alles in eine Salatschüssel geben.
  • Öl, Essig, Senf, Wasser, Salz und Pfeffer dazugeben und abschmecken.
  • Wurst dazugeben, durcheinander machen und 10 Minuten ziehen lassen.
  • Frühlingszwiebel in Ringe schneiden.
  • Eier in Spalten schneiden.
  • Wurstsalat auf Teller anrichten und mit den Eierspalten und Frühlingszwiebeln garniert servieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü