Drucken

Zucchiniauflauf

  • Menge: 4 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 500 g Hackfleisch
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Paprikaschote gelb oder rot
  • 1 Jalapeñoschote grün
  • 5 braune Champignons
  • 1 Stange Staudensellerie
  • 1 EL Tomatenmark
  • 100 ml trockener Rotwein
  • 1 Pk. stückige Tomaten a 500 g
  • 1 Glas grob passierte Tomaten a 400 g
  • 2 Zucchini ca. 600 g
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver edelsüß
  • 1/2 EL ital. Kräuter
  • 20 g geriebener Parmesan
  • 1 EL Olivenöl zum Braten geeignet und etwas für die Form fetten

 

Arbeitsschritte

  • Backofen auf 180 Grad Umluft oder 200 Grad O/U vorheitzen.
  • Zwiebel und Knoblauch fein würfeln.
  • Gemüse klein schneiden.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Hackfleisch darin anbraten.
  • Mit Salz, Pfeffer und ital. Kräutern würzen.
  • Restliches Gemüse dazu geben und mitbraten.
  • Tomatenmark dazu geben und kurz mitbraten.
  • Mit Rotwein ablöschen und Tomaten dazu geben.
  • Hitze reduzieren und ca. 10 Minuten einköcheln lassen.
  • Zucchini in 0,5 cm dicke Scheiben der Länge nach schneiden.
  • Auflaufform einfetten.
  • Boden mit Zucchinischeiben auslegen. 1/3 der Hackfleischsauce darauf verteilen. Das ganze noch 2 mal wiederholen und zum Schluss den Parmesan gleichmäßig darüber streuen.
  • Im Ofen ca. 25 Minuten backen und servieren.

 

Hinweise

Dazu passt Blumenkohlreis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü