Drucken

Zucchiniboote

  • Menge: 3 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 3 große Zucchini
  • 150 g gerauchter Bauch
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 12 Eigelb
  • ca 20 g geriebener Parmesan
  • 34 Zweige frischer Thymian
  • 2 TL frische Kräuter zum Garnieren (z.B Petersilie, Schnittlauch, Selleriegrün ect.)
  • Salz und Pfeffer

 

Arbeitsschritte

  • Backofen auf 180 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.
  • Zucchini der Länge nach halbieren und aushöhlen.
  • Augehöhltes klein würfeln.
  • Gerauchter Bauch in dünne Streifen oder Würfel schneiden.
  • Zwiebel und Knoblauch fein würfeln.
  • Bauch in eine kalte Pfanne geben und auslassen
  • . Zucchiniwürfel, Zwiebel und Knoblauch dazugeben und anbraten.
  • Mit Salz, Pfeffer und gehacktem Thymian würzen.
  • In die ausgehöhlten Zucchini füllen.
  • Gefüllte Zucchini auf ein Backblech legen und 10 Minuten im Ofen backen.
  • Je 2 Eigelb auf ein Boot geben mit Parmesan bestreuen und nochmals 10 Minuten weiter backen.
  • Boote mit frischen Kräutern bestreuen und servieren. 

 

Hinweise

Dazu passt grüner Salat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü