Drucken

Räuberbraten mit Schmortomaten

  • Menge: 4 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 400 g gemischtes Hackfleisch
  • 200 g Frühstücksspeck
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 rote Chilischote
  • 56 braune Champignons
  • 1/4 Kopf Weißkraut ca. 450 g
  • 1 EL Olivenöl zum Braten geeignet
  • 1 EL ital. Kräuter
  • 20 g geriebener Parmesan
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver edelsüß und rosenscharf
  • 2 Eier
  • 1 EL konforme Semmelbrösel
  • 1 EL Schnittlauchröllchen
  • 1 EL fein gehackte Sellerieblätter
  • 20 Kirschtomaten

 

Arbeitsschritte

  • Backofen auf 180 Grad Umluft oder 200 Grad O/U vorheizen.
  • Zwiebel, Knoblauch, Paprikaschote und Pilze fein würfeln.
  • Chili in feine Streifen schneiden.
  • Weißkraut in feine Streifen hobeln.
  • Öl in eine Pfanne erhitzen und alles zusammen anbraten. Mit Salz, Pfeffer und ital. Kräuter würzen.
  • In eine Schüssel umfüllen und auskühlen lassen.
  • Wenn das Gemüse lauwarm ist Hackfleisch, Eier, Semmelbrösel, Parmesan, Pfeffer und Paprikapulver dazu geben und zu einer einheitlichen Masse vermengen.
  • Kein Salz mehr dazu geben da der Speck sehr salzig ist!!!
  • Hälfte der Speckscheiben aneinander legen.
  • Fleischmasse in Bratenform darauf verteilen und mit dem restlichen Speck ummanteln.
  • Auf ein ungefettetes kleines Backblech legen und im Backofen ca. 45 Minuten backen.
  • 10 Minuten vor Backende die Tomaten mit aufs Blech legen und schmoren lassen.
  • In Scheiben schneiden und servieren.

 

Hinweise

Dazu passt grüner Salat oder Bohnensalat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü