Drucken

Soljanka

die typische „Restesuppe“- alles rein was der Vorrat hergibt

 

Zutaten

  • Zwiebel
  • Wurst
  • Fleisch
  • Karotte
  • Sellerie
  • Paprika
  • Tomaten aus der Dose
  • Essiggurken (abwaschen da Zucker im Gurkenwasser)
  • Gemüse oder Fleischbrühe
  • Tomatenmark
  • Öl zum Braten
  • Salz und Pfeffer

 

Arbeitsschritte

  • Öl in einen Topf geben, gehackte Zwiebeln mit Fleisch und Wurst anbraten.
  • Gewürfeltes Gemüse dazugeben – wichtig hierbei sind nur die Paprika, die Dosentomaten und 2 bis 3 saure Gurken für den Geschmack.
  • Mit Gemüse oder Fleischbrühe ablöschen und köcheln lassen.

 

Hinweise

Hier gibt es keine Maßeinheiten, alles nach Geschmack und Gutdünken…ich hab noch eine scharfe Chilli mit rein.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü