Drucken

Kürbisspaghetti mit Wirsing

  • Menge: 3 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 1 Butternut Kürbis (ca. 1200g)
  • 4 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g Parmaschinken
  • 1 kleiner Wirsingkopf
  • 3 Blatt Salbei
  • 15 g Parmesan sehr fein gehobelt
  • 1 EL Olivenöl zum braten geeignet
  • 1 EL Butter
  • Salz, Chilisalz, Pfeffer

 

Arbeitsschritte

  • Kürbis schälen und mit Spiralschneider zu Spaghetti schneiden.
  • Schalotten und Knoblauch fein würfeln.
  • Wirsing in grobe Stücke schneiden.
  • Parmaschinken der Länge nach halbieren und in dünne Streifen schneiden.
  • Schalotten, Knoblauch, Schinken und Wirsing in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten.
  • Mit Chilisalz würzen.
  • Salbeiblätter in feine Streifen schneiden und dazugeben.
  • Zur Seite stellen und warm halten.
  • Kürbisspaghetti in Butter 3 bis 4 Minuten braten.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Schinken-Wirsingmischung dazu geben und durcheinander machen.
  • Kurz mitbraten.
  • Anrichten und mit etwas Parmesanspäne servieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü