Drucken

schwäbisches Haschee

  • Menge: 3 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 500 g Hackfleisch
  • 2 große Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Karotte
  • 1 rote Paprikaschote
  • 200 g braune Champignons
  • 1 EL Tomatenmark
  • 800 ml Fleischrbrühe oder konformer Rinderfond 
  • 1 Schuss trockener Rotwein
  • 1/2 EL Paprika edelsüß
  • 1 EL Paprika rosenscharf
  • 1 EL getr. Oregano
  • 1 TL Senf
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl zum Braten geeignet

 

Arbeitsschritte

  • Zwiebel und Knoblauch klein schneiden.
  • Karotte in Würfel schneiden. Pilze blättrig schneiden. Paprika in Stücke schneiden.
  •  Olivenöl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten.
  • Hackfleisch dazugeben und mit anbraten.
  • Karotte, Paprika und Pilze dazugeben und mitbraten.
  • Wenn alles schön Farbe hat Tomatenmark dazugeben und durcheinander machen.
  • Mit Wein und Brühe ablöschen.
  • Gewürze dazugeben und Flüssigkeit zur Hälfte einreduzieren lassen.
  • Nochmals abschmecken und servieren.

 

Hinweise

Dazu passen konforme Nudeln und grüner Salat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü