Drucken

gebratener Kabeljau mit Gemüsenudeln und Zitronen-Aioli

  • Menge: 2 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 400 g Kabeljaufilet
  • 2 große Zucchini
  • 3 große Karotten
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • Fischgewürz
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 kleine Stück Butter

Für die Aioli

  • 1 Eigelb
  • 100 ml Rapsöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Zitronensaft
  • Schnittlauch, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Chiliflocken

 

Arbeitsschritte

  • Eigelb mit Zitronensaft und Knoblauch pürieren.
  • Langsam das Öl dazugeben bis es die richtige Konsistenz hat.
  • Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Chiliflocken und Schnittlauch würzen und kalt stellen.
  • Gemüse mit Spiralschneider zu Nudeln schneiden.
  • Mit 1 EL Olivenöl und 1 Stück Butter in einer Pfanne anbraten.
  • Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  • Restliches Olivenöl mit Butter in einer Pfanne erhitzen und den Kabeljau von beiden Seiten je 3 Minuten glasig braten.
  • Mit Fischgewürz, Salz und Pfeffer würzen und mit dem Gemüse und der Aioli servieren.

 

Hinweise

Wichtig für die Aioli…alle Zutaten müssen die gleiche Temperatur haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü