Drucken

Wirsinggratin mit Wildlachs

  • Menge: 3 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 500 g Wildlachsfilet
  • 750 g Wirsing
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Rapsöl
  • 200 ml Kokosmilch
  • 2 TL Senf
  • 50 ml trockener Weißwein
  • 15 g Walnüsse
  • 15 g geriebener Parmesan
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuß, Chipotle Chili
  • 1 Zweig frischen Dill zum Garnieren

 

Arbeitsschritte

  • Ofen auf 180 Grad Umluft oder 200 Grad O/U vorheizen.
  • Zwiebel und Knoblauch fein würfeln.
  • Wirsing in Streifen schneiden.
  • Öl in einem ofenfesten, großen Topf erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Wirsing darin anbraten. Mit etwas Salz und Chipotle Chili würzen.
  • Lachs in Stücke schneiden und auf den Wirsing setzen.
  • Kokosmilch, Senf und Wein verrühren.
  • Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuß würzen.
  • Die Sauce über den Lachs/Wirsing gießen.
  • Walnüsse klein hacken und mit dem Parmesan mischen.
  • Über das Gratin streuen und das Ganze ca. 20 Minuten im Ofen backen.
  • Mit etwas Dill garniert servieren.

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü