Drucken

gebratene Glasnudeln mit Huhn

  • Menge: 2 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 300 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 mittelgroße Karotten
  • 200 g braune Champignons
  • 5 Lauchzwiebeln
  • 1 rote Chilischote
  • 1 Glas Mungobohnenkeimlinge 175 g Abtropfgewicht
  • 1 EL Sesamöl
  • 100 g Glasnudeln
  • 2 EL Sojasauce
  • 3 Eier
  • Salz, Pfeffer,
  • 2 TL Fünf-Gewürz-Pulver
  • 1 EL Schnittlauchröllchen

 

 

Arbeitsschritte

  • Fleisch in kleine Würfel schneiden.
  • Karotten in Stifte schneiden.
  • Pilze vierteln oder sechsteln je nach Größe.
  • Chilischote halbieren und in dünne Ringe schneiden.
  • Frühlingszwiebeln in etwas dickere Ringe bzw. Scheiben schneiden.
  • Glasnudeln in heißem Wasser einweichen.
  • Eier verquirlen.
  • Öl in einer Wokpfanne erhitzen.
  • Fleisch scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und heraus nehmen.
  • Gemüse im Bratfett anbraten.
  • Glasnudeln abseihen, mit einer Schere klein schneiden und zum Gemüse geben.
  • Das ganze ca. 5 Minuten weiter braten.
  • Mungobohnenkeimlinge gut abtropfen lassen und dazugeben.
  • Mit Sojasauce und 5-Gewürz-Pulver abschmecken.
  • Fleisch und Eier dazu geben.
  • Solange weiterbraten bis die Eier krümelig gestockt sind.
  • Mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü