Drucken

Lachsröllchen

  • Menge: 4 Portionen 1x

Zutaten

Scale

Für die Eierpfannkuchen :

  • 100 g Kichererbsenmehl
  • 8 Eier
  • 100 ml Mineralwasser
  • 1 EL geschnittener Dill
  • etwas Salz
  • etwas Butterschmalz zum Ausbacken

Für den Belag :

  • Zitronen Aioli für 4 Portionen (siehe Basics)
  • 3/4 Salatgurke
  • 300 g geräucherter Lachs in Scheiben

 

Arbeitsschritte

  • Eier und Kichererbsenmehl mit dem Rührgerät verquirlen.
  • Mineralwasser, Dill und 1 Prise Salz dazugeben und kurz quellen lassen.
  • Aus dem Teig 8 Pfannkuchen ausbacken.
  • Salatgurke in dünne Scheiben hobeln.
  • Pfannkuchen aus dem Backofen nehmen.
  • Dünn mit Aioli bestreichen.
  • Gurkenscheiben und Lachs darauf verteilen.
  • Pfannkuchen zusammenrollen.
  • Anschließend in Scheiben schneiden und servieren.

 

Hinweise

Dazu passt grüner Salat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü