Drucken

Schweinemedaillons auf Spargelgemüse

  • Menge: 3 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 3 Pfund weißer Spargel
  • 750 g Karotten
  • 1 Schweinefilet ca 500 g
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Lauchzwiebeln
  • 400 ml Fleisch- oder Gemüsebrühe
  • 100 ml Kokosmilch
  • 1 EL frischer, gehackter Kerbel
  • 1 EL Rapsöl
  • Salz, Pfeffer

 

Arbeitsschritte

  • Spargel und Karotten schälen.
  • Spargel dritteln und Karotten in schräg abgeschnittene Stücke schneiden.
  • Zwiebeln fein würfeln.
  • Schweinefilet in ca 3 cm dicke Scheiben schneiden.
  • Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Medaillons darin 4 Minuten von allen Seiten scharf anbraten.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen, aus der Pfanne nehmen und warmstellen.
  • Spargel, Karotten und Zwiebelwürfel im Bratfett 3 Minuten anbraten.
  • Mit Brühe und Kokosmilch ablöschen und bei mittlerer Hitze ca 10 Minuten köcheln lassen.
  • Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und dazu geben.
  • Erst jetzt mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Gemüse mit Kerbel bestreuen, Medallions darauf setzen und servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü