Drucken

Mafia-Eintopf

  • Menge: 4 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 400 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 EL hitzebeständiges Olivenöl
  • 1 große Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • Je 1/2 Paprikaschote rot, gelb und grün
  • 300 g Weißkraut
  • 1 Jalapeñaschote rot
  • 1 Karotte
  • 1/2 Salatgurke
  • 1 Stange Sellerie
  • 200 g braune Champignons
  • 1 Packung stückige Tomaten 500 g
  • 1 Packung passierte Tomaten 500 g
  • 1 EL Tomatenmark
  • 100 ml trockener Rotwein
  • 100 ml Kokosmilch
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver edelsüß, ital. Kräuter
  • Tabasco nach Bedarf
  • 1 EL gehacktes Selleriegrün

Arbeitsschritte

  • Zwiebel und Knoblauch fein würfeln.
  • Restliches Gemüse klein schneiden.
  • Jalapeño vierteln und in dünne Streifen schneiden.
  • Öl in einem großen Topf erhitzen.
  • Zwiebel, Knoblauch und Hackfleisch darin anbraten.
  • Gemüse dazu geben und mitbraten.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Wenn alles schön Farbe hat Tomatenmark dazugeben und mit Rotwein ablöschen.
  • Tomaten, Kokosmilch und restliche Gewürze dazugeben und bei mittlerer Hitze, mit geschlossenem Deckel, 15 Minuten köcheln lassen.
  • Mit Tabasco abschmecken und mit Sellerie bestreut servieren.

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

  • Elke Sievern
    25. Juni 2020 8:25

    Hat ein bisschen was von Resteessen, das liebe ich! Macht sehr gut satt und lässt sich super einfrieren

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü