Drucken

Kabeljau mit gefüllter Tomate

  • Menge: 4 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 800 g Kabeljaufilet
  • 4 große Fleischtomaten
  • 200 g Broccoli
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 g Couscous aus Kichererbsen
  • 200 ml Fleisch- oder Gemüsebrühe
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Schuß Balsamico
  • 1 Schuß Sojasauce
  • 20 g frisch geriebener Parmesan
  • 3 EL hitzebeständiges Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, ital. Kräuter, Fischgewürz
  • 1 TL Chipotle Chili
  • gehackte Petersilie zum Garnieren

Arbeitsschritte

  • Von den Tomaten einen Deckel abschneiden und  mit einem Teelöffel aushöhlen.
  • Das innere der Tomaten in eine Schüssel geben und zur Seite stellen.
  • Backofen auf 180 Grad Umluft oder 200 Grad O/U vorheizen.
  • Broccoli, rote Zwiebel und Knoblauchzehe im Zerkleinerer häckseln.
  • Mit wenig Olivenöl in einer Pfanne kurz anbraten.
  • Couscous dazu geben und mit Brühe auffüllen.
  • Kurz aufkochen und ohne Hitze 5 Minuten quellen lassen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Chipotle Chili würzen.
  • Anschließend in die Tomaten füllen.
  • Parmesan auf die gefüllten Tomaten streuen.
  • gefüllte Tomaten auf ein kleines, gefettetes Backblech setzen und ca 20 Minuten backen.
  • Das innere der Tomaten im Zerkleinerer pürieren.
  • Zwiebel fein würfeln.
  • Mit wenig Öl in einem Topf anbraten.
  • Wenn die Zwiebeln etwas Farbe haben mit Balsamico ablöschen.
  • Die pürierten Tomaten dazu geben und bei wenig Hitze 10 Minuten köcheln lassen.
  • Anschließend nochmals pürieren.
  • Tomatenmark und ital. Kräuter dazu geben und mit Salz, Pfeffer und Sojasauce würzen.
  • Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und den Kabeljau von beiden Seiten je 3 Minuten braten.
  • Mit Salz, Pfeffer und Fischgewürz würzen.
  • Alles zusammen anrichten und mit Petersilie bestreut servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü