Drucken

Zucchinibällchen mit orientalischem Gurkensalat

  • Menge: 4 Portionen 1x

Zutaten

Scale

Für die Zucchinibällchen :

  • 2 große Zucchinis
  • 600 g gekochte Kichererbsen
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL hitzebeständiges Olivenöl
  • 1 Ei
  • Saft 1 Zitrone
  • 60 g konforme Semmelbrösel (siehe Basics)
  • Salz, Pfeffer
  • 4 TL Harissa

Für die Tomatensauce :

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 EL hitzebeständiges Olivenöl
  • 1 rote Spitzpaprika
  • 1 rote Chilischote
  • 700 g passierte Tomaten Rustica (sind nicht ganz so fein passiert)
  • Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel
  • 1 EL frisch gehackter Koriander, ersatzweise Petersilie

Für den Gurkensalat :

  • 2 Salatgurken
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 EL Weißweinessig
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Kokosmilch
  • 6 Blatt frische Minze
  • Salz,Pfeffer

Arbeitsschritte

  • Zucchinis raspeln und mit 1 TL Salz vermengen.
  • Kichererbsen gut abtropfen lassen.
  • Zwiebel und Knoblauch fein würfeln.
  • In einer Pfanne mit Öl glasig dünsten.
  • Backofen auf 180 Grad Umluft oder 200 Grad O/U vorheizen.
  • Kichererbsen mit Zwiebel/Knoblauch und den Semmelbröseln pürieren.
  • Zucchiniraspel auf ein Baumwolltuch geben und gut auspressen.
  • Zucchiniraspel, Ei, Zitronensaft und Gewürze zur Kichererbsenmasse geben und gut vermengen.
  • Masse abschmecken.
  • Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Aus der Masse kleine Bällchen Formen und aufs Backblech legen.
  • Im Ofen ca 35 Minuten goldgelb backen.
  • Zwiebel und Knoblauch für die Sauce fein würfeln.
  • Spitzpaprika in kleine Würfel schneiden.
  • Chilischote längs halbieren und in dünne Streifen schneiden.
  • Alles zusammen in einem Topf in heißem Öl anbraten.
  • Passierte Tomaten und Gewürze dazugeben und 10 Minuten auf wenig Hitze köcheln lassen.
  • Koriander dazugeben und abschmecken.
  • Rote Zwiebel fein würfeln.
  • Zitronensaft, Essig, Olivenöl, Salz, Pfeffer und Kokosmilch in einer Salatschüssel verrühren.
  • Zwiebelwürfel und klein geschnittene Minze dazugeben.
  • Salatgurken in 2 cm große Würfel schneiden.
  • Zum Dressing geben und vermengen.
  • Zucchinibällchen mit der Tomatensauce und dem Gurkensalat servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü