Drucken

Salat mit Ei-Thunfisch-Dressing und gebratenen Würstl

  • Menge: 4 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 6 hart gekochte Eier
  • 1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
  • 4 EL Mayonnaise
  • 2 TL Tomatenmark
  • 2 EL fein gehackter Dill
  • 1 Chilischote
  • 2 EL Weißweinessig
  • Salz,Pfeffer
  • 1 Kopf grüner Salat (z.B. Romana)
  • 2 Paprikaschoten, gelb und rot
  • 4 Tomaten
  • 1/2 Salatgurke
  • 6 rohe Bratwürste (vom Metzger)

Arbeitsschritte

  • 4 Eier in kleine Würfel schneiden.
  • Chilischote fein würfeln.
  • Eierwürfel und Chili mit Thunfisch samt Saft in eine Schüssel geben.
  • Mayonnaise, Tomatenmark, Dill und Essig dazugeben und gut verrühren.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken und im Kühlschrank kalt stellen.
  • Salat putzen, waschen und gut trocken schleudern.
  • Paprikaschoten, Gurke und Tomaten in Stücke schneiden.
  • In eine große Salatschüssel geben.
  • Bratwürste in Stücke schneiden und ohne Zugabe von Fett in einer Pfanne anbraten.
  • Restliche Eier sechsteln.
  • Grünen Salat in die Schüssel geben und alles mit Dressing anmachen.
  • Salat auf Teller verteilen und mit Wurststücken und Eierspalten servieren.

 

Hinweise

Anstelle von Wurst passt auch gebratenes Hähnchenbrustfilet oder gebratene Garnelen zum Salat.

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü