Drucken

Fleischküchle-Pilz-Pfanne

  • Menge: 3 Portionen 1x

Zutaten

Scale

Für die Fleischküchle :

  • 400 g gemischtes Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL frisch gehackte Petersilie
  • 2 Eier
  • 3 TL mittelscharfer Senf
  • 2 EL selbstgemachtes Paniermehl
  • 3 TL getr. Majoran
  • 2 TL Paprikapulver edelsüß
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuß

Außerdem :

  • 450 g frische Pilze (z.B. Pfifferlinge, braune Champignons…)
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 rote Zwiebel
  • 50 ml trockener Weißwein
  • 150 ml Kokosmilch
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL selbstgemachtes Gemüsebrühpulver
  • Pfeffer
  • 1 1/2 EL Rapsöl
  • etwas frisch gehackte Petersilie zum Garnieren

Arbeitsschritte

  • Zwiebel und Knoblauch fein würfeln.
  • In einer Pfanne mit etwas Öl glasig dünsten.
  • Petersilie mit dazugeben und kurz mitdünsten.
  • Etwas auskühlen lassen.
  • Anschließend in eine Schüssel geben und mit den restlichen Zutaten für die Fleischküchle vermengen.
  • Aus der Masse 9 Fleischküchle formen.
  • Pilze putzen und eventuell vierteln.
  • Paprika in 1 cm große Würfel schneiden.
  • Rote Zwiebel klein würfeln.
  • Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Fleischküchle von beiden Seiten anbraten und herausnehmen.
  • Rote Zwiebel, Pilze und Paprikawürfel im Bratfett anbraten.
  • Mit Wein und Kokosmilch ablöschen.
  • Gemüsebrühpulver und Zitronensaft dazugeben und mit Pfeffer würzen.
  • Fleischküchle in die Sauce geben und das ganze 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  • Abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren.

 

Hinweise

Dazu passt gebratener Broccoli, Nudeln oder Gemüsepüree.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü