Drucken

Ciambotta mit gebratenem Kabeljau

Typisch mediterran sind leckere Schmortöpfe mit Gemüse. In Süditalien heißen sie Ciambotta.

 

  • Menge: 4 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 2 kleine Auberginen
  • 1 Zucchini
  • 3 große Paprikaschoten, grün, gelb und rot
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 grüne Peperoni
  • 250 g Broccoli
  • 250 g braune Champignons
  • 1 Stange Staudensellerie
  • 2 Packungen stückige Tomaten á 390 g
  • 1 Schuß Balsamico Essig
  • 1 Bund Basilikum
  • 800 g Kabeljaufilets
  • 2 EL hitzebeständiges Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Fischgewürz

Arbeitsschritte

  • Zwiebel und Knoblauch fein schneiden.
  • Restliches Gemüse würfeln bzw. in Röschen teilen.
  • 1 EL Olivenöl in einem großen Topf erhitzen.
  • Gemüse darin anbraten.
  • Stückige Tomaten dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Ca. 5 Minuten köcheln lassen. Gemüse darf noch etwas Biss haben.
  • Kabeljaufilets trocken tupfen.
  • Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets von beiden Seiten je 2 Minuten braten.
  • Mit Salz, Pfeffer und Fischgewürz würzen.
  • Basilikum klein hacken und zum Gemüse geben.
  • Gemüse mit einem Schuss Balsamico abschmecken.
  • Mit dem Kabeljau zusammen servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü