Drucken

Hähnchen all“ Italia

  • Menge: 4 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 1 ganzes Hähnchen ca 1200 g
  • 2 mittelgroße rote Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Zucchini
  • 2 Paprikaschoten, rot und gelb
  • 250 g braune, kleine Champignons
  • 1 Chilischote (optional)
  • 1 EL Tomatenmark
  • 100 ml trockener Rotwein
  • 2 Päckchen stückige Tomaten á 390 g
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 1 Glas Kalamata Oliven, Abtropfgewicht 180 g
  • Salz, Pfeffer

Arbeitsschritte

  • Zwiebeln grob würfeln.
  • Knoblauch nicht zu fein würfeln.
  • Pilze halbieren.
  • Paprikaschoten in Stücke schneiden.
  • Zucchini längs halbieren und in 1 cm breite Streifen schneiden.
  • Chilischote längs halbieren und in dünne Streifen schneiden.
  • Oliven in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen.
  • Hähnchen in 8 Stücke zerteilen und trocken tupfen.
  • Mit der Hautseite in einen kalten, großen Topf geben und ohne Fett anbraten.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen und aus dem Topf nehmen.
  • Gegebenenfalls einen Teil des ausgebratenen Fettes entfernen und das Gemüse darin anbraten.
  • Tomatenmark dazugeben und mit Rotwein ablöschen.
  • Stückige Tomaten und Rosmarinzweige hineingeben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Hähnchenteile wieder hineingeben und mit geschlossenem Deckel ca 50 Minuten auf mittlerer Temperatur köcheln lassen.
  • Oliven hineingeben und kurz weiter köcheln.
  • Thymianzweige entfernen, abschmecken und servieren.

 

Hinweise

Dazu passt Feldsalat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü