Drucken

Möhrensuppe mit Röstgemüse

  • Menge: 4 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 700 g Karotten
  • 300 g Kürbis
  • 2 große Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Zweige frischer Thymian
  • 2 EL hitzebeständiges Olivenöl
  • 2 Paar grobe, rohe Bratwürste (Metzger)
  • 900 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Kokosmilch
  • 20 g frischer Ingwer
  • 1 Kurkumaknolle ca 20 g
  • Salz, Pfeffer, Chipotle Chili
  • 4 EL Knoblauch-Croutons (siehe Basics)

Arbeitsschritte

  • Backofen auf 180 Grad Umluft oder 200 Grad O/U vorheizen.
  • Karotten mittig halbieren und dann der Länge nach vierteln oder sechsteln, je nach Größe.
  • Kürbis würfeln.
  • Zwiebeln in Spalten schneiden.
  • Knoblauch der Länge nach in dickere Scheiben schneiden.
  • Alles zusammen mit den Thymianzweigen auf ein Backblech geben, mit Öl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 50 Minuten im Ofen backen.
  • Bratwürste in Scheiben schneiden, in eine kalte Pfanne geben und ohne Zugabe von Fett anbraten.
  • Ingwer und Kurkuma heiß waschen und reiben.
  • Thymianzweige entfernen.
  • Einige Karottenstifte beiseite legen und warmstellen.
  • Gemüse mit geriebenem Ingwer und Kurkuma in einen Topf geben, Brühe dazugeben und pürieren.
  • Kokosmilch, Wurstscheiben und ca 1 TL Chipotle Chili dazugeben und 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  • Suppe abschmecken, auf Schalen verteilt mit beiseitegelegten Röstmöhrchen und Knoblauch-Croutons servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü