Drucken

Krauteintopf mit Hackfleisch

  • Menge: 4 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 500 g Hackfleisch, Rind oder gemischt
  • 2 große Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL Rapsöl
  • 700 g Weißkraut
  • 100 g Kräutersaitlinge
  • 150 g braune Champignons
  • 150 g Karotten
  • 800 ml Fleischbrühe
  • 100 ml Kokosmilch
  • 200 g Reis aus Hülsenfrüchten
  • 2 Lorbeerblätter
  • Salz, Pfeffer, etwas Kreuzkümmel, Majoran

Arbeitsschritte

  • Zwiebeln und Knoblauch würfeln.
  • Kraut in gröbere Stücke schneiden.
  • Saitlinge den Stiel und den Kopf in Scheiben schneiden.
  • Champignons je nach Größe vierteln oder sechsteln.
  • Karotten längs halbieren und in nicht zu schmale Scheiben schneiden.
  • Öl in einem großen Topf erhitzen.
  • Hackfleisch darin krümelig braten.
  • Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und mitbraten.
  • Restliches Gemüse dazugeben und weiter braten.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Wenn alles etwas Farbe hat mit Brühe und Kokosmilch ablöschen.
  • Restliche Gewürze, Lorbeerblätter und Reis dazugeben und mit geschlossenem Deckel ca 20 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  • Ab und an umrühren.
  • Nochmals abschmecken und servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü