Drucken

Vegetarische Wirsingroulade

  • Menge: 4 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 200 g Kichererbsencouscous (Alnatura)
  • 900 ml Gemüsebrühe
  • 1 Wirsing
  • 5 getrocknete Tomaten
  • 10 schwarze Oliven
  • 1 Kräutersaitling
  • 1 Ei Größe L
  • Salz, Pfeffer, Chipotle Chili (geräucherte Chiliflocken)
  • 3 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 1/2 EL hitzebeständiges Olivenöl
  • 100 ml Kokosmilch
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 EL Schnittlauchröllchen
  • Küchengarn

Arbeitsschritte

  • Couscous mit 300 ml Gemüsebrühe nach Packungsanweisung zubereiten.
  • 8 große Wirsingblätter abtrennen und beiseite legen.
  • 200 g Wirsing abwiegen, klein schneiden und in kochendem Salzwasser 5 Minuten weich kochen. Abseihen und gut abtropfen lassen.
  • Zwiebeln klein schneiden und 1/3 davon zur Seite legen.
  • Knoblauch fein würfeln.
  • Tomaten, Oliven und Saitling klein schneiden.
  • 1/2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und zur Seite gelegte Zwiebelstücke, Knoblauch und Saitlingwürfel darin anbraten.
  • Weich gekochter Wirsing, Zwiebelmix, Ei, getrocknete Tomaten und Oliven zum Couscous geben und gut vermengen.
  • Mit Salz, Pfeffer und Chipotle Chili würzen.
  • Die 8 Wirsingblätter 2 Minuten in kochendem Salzwasser garen.
  • Mit kaltem Wasser abschrecken und trocken tupfen.
  • Dicke Blattrippen etwas flacher schneiden.
  • 2 Blätter überlappend aufeinander legen.
  • Mittig mit je 1/4 der Couscousmasse belegen.
  • Die Wirsingblätter von der Längsseite zur Mitte hin etwas einschlagen, aufrollen und mit Küchengarn festbinden.
  • Restliches Öl in einem großen Topf erhitzen.
  • Rouladen von allen Seiten darin anbraten.
  • Restliche Zwiebeln zugeben und mitbraten.
  • Mit 600 ml Gemüsebrühe und Kokosmilch ablöschen.
  • Lorbeerblatt dazugeben und mit geschlossenem Deckel ca 20 Minuten köcheln lassen. Nach 10 Minuten wenden.
  • Rouladen und Lorbeerblatt herausnehmen.
  • Sauce pürieren.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Rouladen wieder in die Sauce geben und mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü