Drucken

Pfannkuchen-Torte

  • Menge: 4 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 5 Pfannkuchen (siehe Basics, halbes Rezept)
  • 500 g Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Paprikaschoten, rot und gelb 
  • 1 rote Chilischote 
  • 150 g braune Champignons
  • 1 Karotte
  • 1 Packung stückige Tomaten, 400 g
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Schuß trockener Rotwein
  • 20 g sehr dünn gehobelter Parmesan
  • 1 EL hitzebeständiges Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver edelsüß und rosenscharf
  • 2 EL frisch gehackte italienische Kräuter (Thyman, Oregano, Basilikum, Salbei)

Arbeitsschritte

  • Teig für Pfannkuchen herstellen (wer will kann noch 2 TL getrocknete italienische Kräuter in den Teig geben), 5 Stück ausbacken und zur Seite stellen. 
  • Backofen auf 140 Grad Umluft oder 160 Grad O/U vorheizen.
  • Zwiebel und Knoblauch fein würfeln.
  • Paprikaschoten, Karotte und Pilze nicht zu groß würfeln.
  • Chilischote längs halbieren und in dünne Streifen schneiden. 
  • Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Hackfleisch hineingeben und krümelig braten.
  • Zwiebel, Knoblauch, Paprika, Karotte und Pilze dazugeben und mitbraten.
  • Tomatenmark unterrühren und mit Wein ablöschen.
  • Passierte Tomaten dazugeben und mit den Gewürzen abschmecken.
  • 5 Minuten köcheln lassen.
  • Herd ausschalten und die frischen Kräuter unterheben. 
  • Ein kleines Pizzabackblech einfetten.
  • Abwechselnd Pfannkuchen und Hackfleischsauce darauf schichten.
  • Mit Saucenschicht abschließen und anschließend 25 Minuten im Backofen backen.
  • Herausnehmen und mit Parmesan bestreuen.
  • Mit frischen Kräutern garniert servieren.

 

Hinweise

Dazu passt grüner Salat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü