Drucken

scharfer Weißkrauteintopf

  • Menge: 3 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 250 g gekochtes Siedlfleisch (siehe Basics, Fleischbrühe)
  • 2 Zwiebeln
  • 500 g Weißkraut
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 rote Chilischote
  • 250 g Kürbis
  • 1 EL hitzebeständiges Olivenöl oder Rapsöl
  • 3 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 1 TL Kümmel, ganz
  • 1 EL Tomatenmark
  • 900 ml Fleischbrühe (siehe Basics)
  • etwas frisch gehackte Petersilie zum Garnieren
  • Salz

Arbeitsschritte

  • Zwiebeln grob würfeln.
  • Weißkraut, Paprikaschote und Kürbis in 2 bis 3 cm große Stücke schneiden.
  • Siedfleisch würfeln.
  • Chilischote längs halbieren und in dünne Streifen schneiden.
  • Öl in einem großen Topf erhitzen.
  • Zwiebeln, Paprikaschote, Weißkraut, Kümmel und Chilischote darin 5 Minuten kräftig anbraten.
  • Tomatenmark und Paprikapulver unterrühren und mit Brühe ablöschen.
  • Mit geschlossenem Deckel ca 30 Minuten bei mittlerer Temperatur köcheln lassen.
  • Siedfleischwürfel dazugeben kurz aufkochen und mit Salz abschmecken.
  • Mit Petersilie garniert servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü