Seit Weihnachten hab ich jetzt hier nimmer geschrieben 🙈. Hat leider auch keinen schönen Grund. Mein geliebter Kater James hat kurz vor Jahreswechsel die Diagnose Diabetes bekommen. Da war ich erst mal total geschockt. Futterumstellung, Blutzucker messen, spritzen. Wie integriere ich das in meinen Tagesablauf? Alles nicht so einfach.

Ihr habt bestimmt gemerkt, daß ich keine 6 Rezepte die Woche mehr reinstelle. Das pack ich leider nimmer. Früher hab ich gekocht, fotografiert, geschrieben und gepostet. Das geht jetzt nimmer. Ich musste alles umstellen. Und heute war z.B. so ein Tag, da waren wir in der Tierklinik in Stuttgart. Halbe Weltreise für uns. Da bin ich einfach zu platt um noch Rezept zu schreiben. Da gibt es bei mir auch nur schnelle Küche ohne Aufwand.

Ich hoffe doch sehr ihr habt dafür Verständnis 😘.

Noch schnell zu mir. Bin ja seit letztem Jahr fertig mit Abnehmen und halte seither mein Gewicht in dem ich statt einem, 2 Loaddays mache. Funktioniert super 😁.

In dem Sinne bis bald, eure Melly 🤗

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü