Drucken

Gemüseschnitten

  • Menge: 4 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 1 große Kohlrabi, ca 500 g
  • 2 Karotten
  • 1 rote Zwiebel
  • 350 g Spitzkraut
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 Chilischote
  • 250 g Pilze (braune Champignons, Kräutersaitlinge)
  • 2 kleine Stangen Staudensellerie
  • 100 g Baby Blattspinat
  • 3 Cocktailtomaten
  • 2 EL hitzebeständiges Olivenöl
  • 8 Eier
  • 20 g frisch geriebener Parmesan
  • Salz,Pfeffer
  • 2 EL frisch gehackte Kräuter nach Wahl (Petersilie, Basilikum, Schnittlauch)

Arbeitsschritte

  • Tomaten in Scheiben schneiden.
  • Spinat waschen, gut trocknen und grob hacken.
  • Restliches Gemüse stiften oder in kleine Würfel schneiden.
  • Backofen auf 160 Grad Umluft oder 180 Grad O/U vorheizen.
  • 1 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und das Gemüse bis auf die Tomatenscheiben und den Spinat anbraten.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Spinat unterheben und kurz zusammenfallen lassen.
  • Eine groß Auflaufform mit dem restlichen Öl einfetten.
  • Gemüse darin verteilen und Tomatenscheiben darauf legen.
  • Eier mit Parmesan verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Eier gleichmäßig über das Gemüse gießen.
  • Das ganze im Backofen ca 20 Minuten stocken lassen.
  • In 8 Stücke schneiden.
  • Mit frischen Kräutern bestreut servieren.

 

Hinweise

Dazu passt grüner Salat. Kann man auch noch super am nächsten Tag kalt essen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü