Drucken

Chili-Bohnen-Eintopf

  • Menge: 4 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 400 g Rindergulasch am Stück 
  • 4 Zwiebeln 
  • 4 Knoblauchzehen 
  • 250 g braune Champignons 
  • 1 rote Paprikaschote 
  • 1 Chilischote 
  • 1 große Stange Staudensellerie 
  • 1 Bio Zitrone 
  • 2 Zweige Minze
  • 2 Zweige Koriander 
  • 1 TL Fenchelsamen
  • 3 TL Harrisapulver
  • 1 TL Kreuzkümmel 
  • 1 EL Paprikapulver edelsüß 
  • 1 EL Tomatenmark 
  • 1 Glas weiß Bohnen, Abtropfgewicht ca 240 g
  • 1 Glas Kidney Bohnen, Abtropfgewicht ca 240 g
  • 1 Liter Fleischbrühe 
  • 1 EL hitzebeständiges Olivenöl 
  • Salz, Pfeffer 

Arbeitsschritte

  • Fleisch in ca 1cm kleine Würfel schneiden. 
  • Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. 
  • Paprikaschote würfeln. 
  • Chilischote längs halbieren und in dünne Streifen schneiden. 
  • Pilze vierteln oder sechsteln je nach Größe. 
  • Staudensellerie längs halbieren und in Scheiben schneiden. 
  • Zitrone heiß waschen, mit dem Sparschäler 4 Streifen Schale abziehen und Saft auspressen. 
  • Öl in einem Topf erhitzen. 
  • Fleischwürfel darin scharf anbraten. 
  • Zwiebeln, Knoblauch, Paprika, Staudensellerie, Pilze, Chilischote und Fenchelsamen dazu geben und 5 Minuten mitbraten. 
  • Tomatenmark, Harissa, Kreuzkümmel und Paprikapulver unterrühren. 
  • Mit Brühe ablöschen. 
  • Zitronenschale dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. 
  • Eintopf ca 1 Stunde bei mittlerer Temperatur schmoren lassen bis das Fleisch schön weich ist. 
  • Bohnen und Kräuter unterheben und kurz aufkochen. 
  • Mit Zitronensaft abschmecken und servieren. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü