Drucken

Exotischer Broccolitopf

  • Menge: 3 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 700 g Broccoli 
  • 500 g Spitzkraut 
  • 1 große rote Zwiebel 
  • 2 Knoblauchzehen 
  • 1/2 Bund Lauchzwiebeln 
  • 1 rote Chilischote 
  • 1 Limette (Bio)
  • 2 EL Tomatenmark 
  • 1 EL hitzebeständiges Olivenöl 
  • 2 EL Currypulver 
  • 1 EL Garam Masala 
  • 1 Glas Kichererbsen, Abtropfgewicht ca 220 g
  • 500 ml Gemüsebrühe 
  • 200 ml Kokosmilch 
  • Salz, Pfeffer 
  • 1 EL frisch gehackten Koriander zum Garnieren 

Arbeitsschritte

  • Broccoli in kleine Röschen teilen, Stiel schälen und in Scheiben schneiden. 
  • Spitzkraut in breite Streifen schneiden. 
  • Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. 
  • Chilischote längs halbieren und in dünne Streifen schneiden. 
  • Kichererbsen in einem Sieb gut abtropfen lassen. 
  • Von der Limette ein großes Stück Schale abschälen. Saft auspressen. 
  • Öl in einem großen Topf erhitzen. 
  • Zwiebel, Knoblauch, Broccolistiele, Spitzkraut und Chili darin andünsten. 
  • Tomatenmark, Currypulver, Garam Masala und Limettenschale einrühren. 1 Minute anbraten. 
  • Kokosmilch und Brühe angießen und mit Salz, Pfeffer und Limettensaft würzen. 
  • 5 Minuten köcheln lassen. 
  • Lauchzwiebeln längs halbieren und in längere Stücke schneiden. 
  • Broccoliröschen und Kichererbsen dazugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen. 
  • Zum Schluß die Lauchzwiebeln dazugeben und nur noch kurz weiter kochen. 
  • Limettenschale entfernen und mit Koriander bestreut servieren. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü