Drucken

Zitronen-Tassenkuchen

  • Menge: 3 Stück 1x

Zutaten

Scale
  • 75 g Süßlupinenmehl 
  • 30 g Xylit 
  • 5 g Backpulver 
  • 25 g weiche Butter und Butter zum Einfetten 
  • 2 Eier Größe L 
  • 15 g gehackte Pistazien 
  • 1 TL Zitronenabrieb 
  • 3 Scheiben Zitrone
  • 50 ml Kokosmilch 
  • 1 Tl Vanillexucker

Arbeitsschritte

  • Backofen auf 170 Grad Umluft oder 190 Grad O/U vorheizen. 
  • Rand der Zitronenscheiben abschneiden, Kerne entfernen und klein würfeln. 
  • Eier trennen. 
  • Eiweiß steif schlagen. 
  • Mehl, Backpulver, Xucker und Pistazien mischen. 
  • Butter, Eigelb, Kokosmilch, Zitronenabrieb und Zitronenstückchen dazugeben und zu einem Rührteig verarbeiten. 
  • Eischnee unterheben. 
  • 3 Tassen mit etwas Butter einfetten. 
  • Teig in die Tassen füllen.
  • Im Backofen ca 20 Minuten backen. Stäbchenprobe.
  • Auskühlen lassen und mit Vanillexucker bestreuen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü