Drucken

Gemüse-Puten-Pfanne

  • Menge: 3 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 600 g Putenbrustfilet 
  • 600 g Broccoli 
  • 1 Fenchelknolle
  • 1 große Karotte 
  • 2 große Paprikaschoten 
  • 1 große rote Zwiebel 
  • 2 Knoblauchzehen 
  • 150 g braune Champignons 
  • 1 EL hitzebeständiges Olivenöl 
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver rosenscharf 
  • 100 g kleine Tomaten. 
  • 15 g dünn gehobelter Parmesan 

Arbeitsschritte

  • Broccoli in Röschen teilen, Strunk schälen und würfeln. 
  • In kochendem Salzwasser 5 Minuten vorkochen, abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken. 
  • Fenchel putzen, vierteln und in Würfel schneiden. 
  • Karotte klein würfeln. 
  • Paprikaschoten und Champignons in Stücke schneiden. 
  • Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. 
  • Tomaten halbieren. 
  • Putenbrustfilet in Streifen schneiden. 
  • Öl in einer großen Pfanne erhitzen. 
  • Putenbruststreifen salzen, pfeffern und scharf anbraten. 
  • Herausnehmen und mit Paprikapulver bestäuben. 
  • Zwiebel, Knoblauch, Paprika, Fenchel, Pilze und Karotte im Bratfett anbraten. 
  • Broccoli und Fleisch dazugeben und 2 Minuten weiterbraten. 
  • Tomatenhälften unterheben und das ganze abschmecken. 
  • Mit Parmesan bestreut servieren. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü