Drucken

Polpette (italienische Fleischbällchen)

  • Menge: 3 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 500 g Hackfleisch, gemischt 
  • 3 EL Paniermehl aus Flötchen 
  • 50 ml konforme Milch (vly no milk today ungesüßt, Kokosmilch, Mandelmilch ungesüßt…)
  • 1 rote Zwiebel 
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zweig Rosmarin 
  • 4 Zweige Thymian 
  • 1 Ei
  • 1 1/2 EL hitzebeständiges Olivenöl 
  • 15 g frisch geriebener Parmesan 
  • Salz, Pfeffer 
  • Basilikumblätter zum Garnieren 

Arbeitsschritte

  • Paniermehl mit Milch 15 Minuten einweichen. 
  • Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. 
  • Rosmarinnadeln und Thymianblättchen abstreifen und fein hacken. 
  • Mit Zwiebel und Knoblauch 2 bis 3 Minuten in 1/2 EL Öl andünsten. 
  • Mit dem Hackfleisch, Ei, Semmelbröselmasse und Parmesan mischen. 
  • Kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken. 
  • Aus der Masse kleine Hackbällchen formen. 
  • Hackbällchen im restlichen Öl rundum anbraten und mit Basilikumblättern garniert servieren. 

 

Hinweise

Kann man heiß, aber auch super für unterwegs kalt essen. Dazu passt bunter Salat und Tomatendip.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü