Drucken

Frühkraut mit Hackfleisch

  • Menge: 4 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 500 g Hackfleisch 
  • 1 EL hitzebeständiges Olivenöl 
  • 2 Zwiebeln 
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 junger Weißkrautkopf, ca 1200 g
  • 250 g braune Champignons 
  • 2 EL Tomatenmark 
  • 500 ml passierte Tomaten 
  • 100 ml Fleischbrühe 
  • 2 EL gehacktes Selleriegrün
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver rosenscharf und edelsüß 

Arbeitsschritte

  • Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. 
  • Krautkopf vierteln, Strunk entfernen und das Kraut in Streifen schneiden. 
  • Pilze blättrig schneiden. 
  • Öl in einer großen Pfanne oder Topf erhitzen. 
  • Hackfleisch darin krümelig braten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. 
  • Zwiebeln, Knoblauch, Kraut und Pilze im Bratfett anbraten. 
  • Wenn alles leicht Farbe bekommen hat Tomatenmark unterheben und kurz mitbraten. 
  • Passierte Tomaten und Brühe dazugeben und das ganze 15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. 
  • Selleriegrün unterheben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü