Drucken

Überbackene Kotelettpfanne

  • Menge: 3 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 3 Schweinekoteletts
  • 350 g braune Champignons 
  • 350 g Karotten 
  • 2 Zwiebeln 
  • 3 Lauchzwiebeln 
  • 3 EL Rapsöl 
  • 3 mittelgroße Kohlrabi 
  • 250 ml Fleischbrühe 
  • 150 ml Kokosmilch 
  • 2 TL Senf
  • 15 g frisch geriebener Parmesan 
  • Salz, Pfeffer, Pommesgewürz 

Arbeitsschritte

  • Champignons putzen und halbieren oder vierteln je nach Größe. 
  • Karotten schälen und in Scheiben schneiden. 
  • Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Ein paar davon zur Seite legen zum Garnieren. 
  • Kohlrabis schälen und in dicke Stifte schneiden (geht am besten mit einem Pommesschneider).
  • Stifte in eine Schüssel geben und mit 1 EL Öl und Pommesgewürz vermengen. Anschließend auf ein Backblech geben. 
  • Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. 
  • Koteletts trocken tupfen. 
  • Restliches Öl in einer großen, ofenfesten Pfanne erhitzen. 
  • Koteletts darin von beiden Seiten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. 
  • Gemüse im Bratfett anbraten. 
  • Mit Brühe und Kokosmilch ablöschen, kurz aufkochen und mit Senf, Salz und Pfeffer würzen. 
  • Koteletts auf das Gemüse legen und mit Parmesan bestreuen. 
  • Kohlrabipommes auf die unterste Schiene und die Kotelettpfanne 2 Schienen höher in den Backofen geben und 20 Minuten garen.
  • Aus dem Ofen nehmen und zusammen mit Lauchzwiebelringen bestreut servieren. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü