Drucken

Zucchini-Bohnen-Eintopf

  • Menge: 4 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 1 Glas weiße Bohnen, Abtropfgewicht ca 250 g
  • 500 g grüne Bohnen
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 Chilischote
  • 1 EL Tomatenmark
  • 2  große Zucchini, ca 800 g
  • 4 große braune Champignons
  • 800 g stückige Tomaten
  • 350 ml Gemüsebrühe
  • 1 EL hitzebeständiges Olivenöl
  • 4 Zweige frischer Thymian
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver edelsüß, Kreuzkümmel
  • etwas Zitronensaft
  • frische Minze zum Garnieren

Arbeitsschritte

  • Grüne Bohnen in Salzwasser 5 Minuten blanchieren. Abgießen.
  • Weiße Bohnen in ein Sieb geben und abspülen.
  • Zwiebel kreuzweise einschneiden und in Streifen schneiden.
  • Paprikaschote in Stücke schneiden.
  • Chilischote längs halbieren und in dünne Streifen schneiden.
  • Öl in einem großen Schmortopf erhitzen.
  • Zwiebelstreifen darin glasig braten.
  • Paprika und Chilischote dazugeben und mitbraten.
  • Bohnen hinzufügen und kurz weiterbraten.
  • Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Kreuzkümmel würzen.
  • Tomatenmark unterheben und mit Brühe ablöschen.
  • Stückige Tomaten und Thymianzweige hineingeben.
  • Nochmals abschmecken und mit geschlossenem Deckel 10 Minuten köcheln lassen.
  • In der Zeit Zucchini vierteln und in Stücke schneiden. Pilze sechsteln.
  • Dazugeben und weitere 10 Minuten köcheln.
  • Thymianzweige entfernen und mit Zitronensaft abschmecken.
  • Mit Minze garniert servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü