Drucken

Putengulasch mit Broccoli

  • Autor: Melanie Retter
  • Menge: 4 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 600 g Putenbrustfilet
  • 1 EL hitzebeständiges Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 600 g Broccoli
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 große Karotte
  • 350 ml Geflügelbrühe
  • 150 ml Kokosmilch
  • 20 g frisch geriebener Parmesan
  • 10 große Basilikumblätter
  • 250 g Kirschtomaten
  • 200 g Nudeln aus Hülsenfrüchten (ich habe grüne Erbsenspirelli genommen)

Arbeitsschritte

  • Putenfleisch in Würfel schneiden.
  • Broccoli in Röschen teilen, Strunk schälen und in Scheiben schneiden.
  • Karotte längs vierteln und würfeln.
  • Zwiebel in schmale Spalten schneiden.
  • Basilikumblätter hacken.
  • Öl in einem Topf erhitzen.
  • Putenfleisch darin scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.
  • Gemüse bis auf die Tomaten im Bratfett anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Mit Brühe und Kokosmilch ablöschen.
  • Putenfleisch dazugeben und mit geschlossenem Deckel ca 5 Minuten köcheln lassen.
  • Nudeln nach Packungsbeilage in Salzwasser kochen und abseihen.
  • Parmesan, Basilikum und Tomaten zum Gulasch geben und bei kleiner Hitze 3 Minuten ziehen lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Zusammen mit den Nudeln servieren.

 

Hinweise

Dazu passt grüner Salat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü