Drucken

Bunter Reistopf

  • Autor: Melanie Retter
  • Menge: 4 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 4 große Paprikaschoten, bunt gemischt
  • 1 große rote Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Chilischote
  • 1 EL hitzebeständiges Olivenöl
  • 300 g Pilze (braune Champignons, Kräutersaitlinge)
  • Salz, Pfeffer, ital.Kräuter
  • Reis aus Hülsenfrüchten
  • 350 ml Gemüsebrühe
  • 400 g stückige Tomaten
  • 1 Dose Kichererbsen, Abtropfgewicht 265 g
  • Paprikapulver edelsüß
  • 1 EL Balsamico Essig
  • 300 g frischer Baby-Blattspinat

Arbeitsschritte

  • Paprikaschoten entkernen, reiben oder mit dem Universalzerkleinerer häckseln.
  • Spinat putzen, waschen und gut trocken schleudern.
  • Zwiebel, Knoblauch und Chilischote fein hacken.
  • Pilze klein würfeln.
  • Kichererbsen abspülen und gut abtropfen lassen.
  • Öl in einem Topf erhitzen.
  • Zwiebel, Knoblauch und Chilischote darin andünsten.
  • Pilze und Reis dazugeben und mitbraten.
  • Mit Salz, Pfeffer und Kräuter würzen.
  • Paprikaschoten dazugeben und aufkochen lassen bis ein Teil der Flüssigkeit (entsteht beim Reiben/Häckseln der Paprikaschoten) verdunstet ist.
  • Brühe, stückige Tomaten und Kichererbsen dazugeben und auf kleiner Flamme 5 Minuten köcheln lassen.
  • Mit Salz, Pfeffer, Balsamico und Paprikapulver abschmecken.
  • Spinat unterheben und weitere 3 Minuten köcheln lassen.
  • Nochmals abschmecken und servieren.

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü