Drucken

Rote-Bete-Salat mit Meerrettich

  • Autor: Melanie Retter
  • Menge: 2 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 500 g frische Rote Bete oder fertig gekochte Rote Bete aus dem Kühlregal
  • 1 rote Zwiebel
  • Ca 20 g frischen Meerrettich
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz

Für das Salatdressing:

  • 3 EL weißer Balsamico
  • 1 EL Zitronensaft
  • 6 EL Wasser
  • Salz, weißer Pfeffer
  • 1/2 TL gemahlener Kümmel

Arbeitsschritte

  • Die frische Rote Bete, je nach Größe, etwa 25 bis 45 Minuten in Salzwasser weich kochen.
  • Abseihen und mit kaltem Wasser abschrecken.
  • Die Haut abziehen und die Rote Bete würfeln.
  • Würfel in eine Salatschüssel geben.
  • Die rote Zwiebel fein würfeln.
  • Meerrettich schälen und fein reiben.
  • Zutaten für das Dressing miteinander vermengen.
  • Olivenöl in eine Pfanne geben und die Zwiebelwürfel darin anschwitzen.
  • Dressing in die Pfanne geben und kurz aufkochen.
  • Noch heiß über die Rote Betewürfel gießen und Meerrettich darüber streuen.
  • Vermengen und ziehen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü