Drucken

Hack-Bohnen-Pfanne

  • Autor: Melanie Retter
  • Menge: 4 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 500 g Hackfleisch, gemischt
  • 2 EL Ajvar
  • 2 EL hitzebeständiges Olivenöl
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Paprikaschoten, rot und grün
  • 400 g Kürbis
  • 450 g TK grüne Bohnen
  • 250 g Kirschtomaten
  • 1 EL Tomatenmark
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver edelsüß oder rosenscharf

Arbeitsschritte

  • Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und Ajvar verkneten.
  • Zwiebel in Spalten schneiden.
  • Kürbis würfeln.
  • Paprikaschoten in Streifen schneiden.
  • 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Hackfleisch darin krümelig braten. Zur Seite stellen.
  • Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und das geschnittene Gemüse darin anbraten.
  • Bohnen dazugeben und mitbraten.
  • Tomatenmark unterheben und kurz mitbraten.
  • Hackfleisch und Brühe dazugeben und alles mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
  • Mit geschlossenem Deckel ca 10 Minuten bei mittlerer Temperatur köcheln lassen.
  • Kirschtomaten unterheben und weitere 3 Minuten köcheln lassen.
  • Abschmecken und servieren.

 

Hinweise

Dazu passt grüner Salat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.