Drucken

deftiges Senfhähnchen

  • Autor: Melanie Retter
  • Menge: 2 Portionen 1x

Zutaten

Scale

Für das Hähnchen:

  • 1 Hähnchen, ca 1250 g
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 EL Löwensenf extra scharf
  • 70 g Bacon, in Scheiben 

Für den Salat:

  • 1 großer Kopf grüner Salat
  • 2 Paprikaschoten, rot und gelb
  • 1/2 Salatgurke
  • 6 Cocktailtomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 Stängel frischer Dill
  • 4 Stängel Schnittlauch
  • 1 Salatlöffel Olivenöl
  • 2 Salatlöffel Essig (Rotweinessig, Himbeeressig oder Kirsche mit Chili)
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Schälchen Radieskresse (optional)

Arbeitsschritte

  • Backofen auf 180 Grad Umluft grillen, Umluft oder 200 Grad O/U vorheizen.
  • 1 Zwiebel und Bacon fein würfeln.
  • Mit dem Senf vermischen.
  • Hähnchen halbieren.
  • Mit den Fingern vorsichtig unter die Haut fahren um sie zu lösen.
  • Die Senfmischung unter die Haut streichen.
  • Hähnchenhälften auf ein Backblech legen und im Backofen ca 50 Minuten goldbraun backen.
  • In der Zeit Salat putzen, waschen und gut trocken schleudern.
  • Zwiebel fein würfeln.
  • Paprikaschoten in Stücke schneiden.
  • Salatgurke würfeln.
  • Tomaten längs halbieren und in Scheiben schneiden.
  • Schnittlauch und Dill hacken.
  • Bis auf den grünen Salat alles in eine Salatschüssel geben.
  • Mit Salz, Pfeffer, Olivenöl und Essig anmachen.
  • Fertiges Hähnchen aus dem Ofen nehmen.
  • Grünen Salat untermischen, gegebenenfalls mit Kresse bestreuen und mit dem Hähnchen zusammen servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.