Drucken

Eier-Ragout mit Broccoli

  • Autor: Melanie Retter
  • Menge: 3 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 6 Eier
  • 700 g Broccoli
  • 60 g gerauchter Bauchspeck
  • 4 Schalotten
  • 250 ml Kokosmilch
  • 75 g Senf
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Schnittlauchröllchen zum Garnieren

Arbeitsschritte

  • Eier in kochendes Wasser geben und ca 8 Minuten wachsweich kochen.
  • Abgießen, abschrecken und auskühlen lassen.
  • Broccoli in Röschen teilen, Strunk schälen und würfeln.
  • In kochendem Salzwasser ca 5 Minuten garen. Abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.
  • Speck würfeln und in einer kalten Pfanne ohne Fett auslassen.
  • Die Speckwürfel aus der Pfanne nehmen und auf Küchencrepe abtropfen lassen.
  • Schalotten abziehen und in dünne Ringe hobeln.
  • Im Speckfett anbraten.
  • Kokosmilch, Senf und Speckwürfel dazugeben und auf kleiner Flamme 5 Minuten köcheln lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Broccoli in die Sauce geben und warmstellen.
  • Eier pellen und halbieren.
  • Eihälften auf den Broccoli verteilen und mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.

 

Hinweise

Dazu passt grüner Salat.

2 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.