Drucken

Nudelsalat mit Avocadodressing

  • Autor: Melanie Retter
  • Menge: 4 Portionen 1x

Zutaten

Scale

Für das Dressing:

  • 1 reife Avocado
  • Saft von 1 Limette
  • 1 EL Mayonnaise
  • Tabasco, ca 5 Spritzer
  • Salz, Pfeffer

Für den Salat:

  • 250 g Nudeln aus Hülsenfrüchten
  • 1 Hähnchenbrustfilet, ca 200 g
  • 1 EL hitzebeständiges Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 4 Eier
  • 200 g TK Erbsen
  • 150 g gekochter Schinken
  • 250 g Kirschtomaten
  • 5 Essiggurken, abgespült

Arbeitsschritte

  • Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsbeilage kochen.
  • 1 Minute vor Beendigung der Kochzeit Erbsen dazugeben.
  • Abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.
  • Eier in Wasser ca 10 Minuten kochen.
  • Abgießen, abschrecken, pellen und auskühlen lassen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Hähnchenbrustfilet darin bei mittlerer Hitze von beiden Seiten je 5 Minuten braten.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen, auskühlen lassen, anschließend würfeln.
  • Kirschtomaten halbieren.
  • Essiggurken würfeln.
  • Schinken und Eier in Würfel schneiden.
  • Alle Zutaten in eine Salatschüssel geben und vermengen.
  • Avocado halbieren, Kern entfernen und Fruchtfleisch in eine Schüssel geben.
  • Mayonnaise, Limettensaft und Tabasco dazugeben und mit einer Gabel zerdrücken.
  • Glattrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Dressing unter den Salat heben und Salat servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.