Drucken

Gebratener Chinakohl

  • Autor: Melanie Retter
  • Menge: 3 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 300 g Schweinenackensteak
  • 1 EL Sesamöl
  • Salz, Pfeffer
  • 500 g Chinakohl
  • 1 Chilischote
  • 2 Paprikaschoten, rot und gelb
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 150 g braune Champignons
  • 2 Knoblauchzehen
  • 350 ml Geflügelbrühe
  • 2 EL Sojasauce
  • Tabasco nach Geschmack
  • 250 g frische Mungobohnensprossen (ersatzweise im Glas)
  • 100 g Glasnudeln

Arbeitsschritte

  • Lauchzwiebeln in Ringe schneiden.
  • Paprikaschoten, Chinakohl und Schweinenacken in Streifen schneiden.
  • Pilze blättrig schneiden.
  • Knoblauch fein hacken.
  • Chilischote längs halbieren und in dünne Streifen schneiden.
  • Glasnudeln nach Packungsanleitung kochen und abseihen.
  • Mungobohnensprossen waschen und gut abtropfen lassen.
  • Öl in einem Wok oder einer großen Pfanne erhitzen.
  • Fleisch darin rundum anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.
  • Gemüse bis auf die Mungobohnensprossen im Bratfett andünsten.
  • Wenn alles leicht Farbe bekommt Brühe angießen.
  • Mit Sojasauce und Tabasco abschmecken.
  • Fleisch und Glasnudeln unterheben und 5 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen.
  • Mungobohnensprossen unterheben und alles kurz aufkochen.
  • Nochmals abschmecken und servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.