Drucken

Sommerlicher Blumenkohlsalat

  • Autor: Melanie Retter
  • Menge: 4 Portionen 1x

Zutaten

Scale
  • 1 großer Blumenkohl
  • 1 große Zucchini
  • 1/2 EL hitzebeständiges Olivenöl
  • 1 TL getrockneter Majoran
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 1/2 rote Paprikaschoten
  • 6 Essiggurken, abgespült (im Gurkenwasser ist der Zucker)
  • 1 Glas / Dose Kidneybohnen, Abtropfgewicht ca 250 g
  • 3 hartgekochte Eier
  • 80 g Salami am Stück
  • 1 EL Senf
  • 1 1/2 EL Mayonnaise
  • 1 Salatlöffel Olivenöl
  • 1 Salatlöffel weißer Balsamico
  • Salz, Pfeffer

Arbeitsschritte

  • Blumenkohl in Röschen teilen und in kochendem Salzwasser 4 Minuten kochen (sollte noch bissfest sein).
  • Mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen.
  • Zwiebel fein hacken.
  • Zucchini in kleine Würfel schneiden, ca 1 cm.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Zucchiniwürfel und Zwiebel darin bei mittlerer Hitze 5 Minuten braten. Majoran dazugeben und etwas auskühlen lassen.
  • Kidneybohnen abspülen und gut abtropfen lassen.
  • Paprikaschoten in Stücke schneiden.
  • Salami in kleine Würfel schneiden.
  • Essiggurken in Scheiben schneiden.
  • Eier pellen und würfeln.
  • Alles bis auf den Blumenkohl in eine große Salatschüssel geben und vermengen.
  • Senf, Balsamico, Mayonnaise, Olivenöl, Salz und Pfeffer verrühren.
  • Blumenkohl unter den Salat heben, Dressing darübergießen, vermengen und abschmecken.
  • Salat auf Teller anrichten und servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.