Drucken

Fitness-Salat

  • Autor: Melanie Retter
  • Menge: 2 Portionen 1x

Zutaten

Scale

Für den Salat:

  • 100 g Babyspinat
  • 1 mittelgroßer Kopfsalat, grün oder rot
  • 200 g Kirschtomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • 20 g Kürbiskerne
  • 4 wachsweich gekochte Eier (ich hab Wachteleier geschenkt bekommen, da dann 10)
  • 200 g kalter Braten in Scheiben (Metzger)

Für das Dressing:

  • 1 EL Senf
  • 1 Salatlöffel Olivenöl
  • 2 Salatlöffel weißer Balsamico
  • 1 EL gehackten Dill
  • Salz, Pfeffer

Arbeitsschritte

  • Spinat und Salat putzen, Salat in mundgerechte Stücke zupfen, zusammen waschen und gut trocken schleudern.
  • Tomaten waschen, putzen und in Scheibchen schneiden.
  • Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten.
  • Zwiebel abziehen und fein würfeln.
  • Zutaten für das Dressing in einer großen Salatschüssel verrühren.
  • Zwiebel und Tomaten unterheben.
  • Eier schälen und längs vierteln.
  • Salat und Spinat in die Salatschüssel geben und untermengen.
  • Auf 2 Teller anrichten.
  • Bratenaufschnitt und Eierviertel dekorativ auf den Salat legen und mit Kürbiskernen bestreut servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe rating
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.